Seite 10



VOILA!!

ALLEZ LES BLEUES!!

Nachdem wir schon fast die Reibrolle ins Korn geworfen hätten - Schwamm drüber.

Die Werkstatt hatte Erbarmen und wir unsere Blauen-Wunder-Teile zurück :-)

 

Wollt ihr mal sehen??





 

Und hier die kleinen Wermutstropfen:



Die Farbe am Hauptrahmenrohr hat sich selbst beim Sandstrahlen beharrlich am Untergrund festgehalten. Es wird jetzt von Hand abgeschliffen, grundiert, wo nötig gespachtelt und dann endgültig "gebläut".

Das kleine Schutzblech vorn ist aus Versehen in die "blaue" Kiste geraten und muß deshalb nochmal auf weiß umlackiert werden. Peanuts!

 

Aber unser Lieblingstier ist im Moment der Sattel!

 

Und auch das GTE nimmt Formen an (mehr dazu nächstesmal)


 

Soviel für heute. Über Vor- und Nachteile des Sandstrahlens und Pulverlackierens wird später noch zu reden sein.
Erstmal viel Spaß mit den "blauen Teilen"!

< >